Datenschutz
Laura Jo Schumacher (nachfolgend der «Provider») mit der N.I.E. X1220955-T, und zu diesen Zwecken wohnhaft in Apdo. Nr. 5 | 23470 Cazorla-Jaén, ist der Inhaber der Website www.dakiniyoga. es (im Folgenden «das Portal oder die Website»), erfüllt die Richtlinien der aktuellen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten, Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (RGPD), zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr. Für die Wahrhaftigkeit und Richtigkeit der an den Anbieter übermittelten Daten ist allein der Nutzer verantwortlich, der den Anbieter diesbezüglich von jeglicher Haftung freistellt. Der Anbieter informiert, dass die Daten, die der Nutzer freiwillig zur Verfügung stellt, in seine Informationssysteme zu folgendem Zweck aufgenommen werden:
  1. Im Falle der Beauftragung der über die Website angebotenen Waren und/oder Dienstleistungen, zur Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses sowie zur Verwaltung, Administration, Information, Bereitstellung und Verbesserung der angebotenen Dienstleistung.
  2. Im Falle der Anforderung von Informationen über die Formulare auf der Website, um Informationen über die Anfrage gemacht zu senden.
  3. Im Falle eines Abonnements, um Newsletter zu versenden, sowie kommerzielle Mitteilungen von Promotions und/oder Werbung der Website.
  4. Im Falle von Kommentaren auf dem Blog, diese Kommentare öffentlich auf der Website zu veröffentlichen.
Der Benutzer kann der Zusendung von kommerzieller Kommunikation mit allen Mitteln und zu jeder Zeit widersprechen, indem er eine E-Mail an sendet: info@dakiniyoga.es. Mit der Eingabe der Daten erteilt der Benutzer dem Anbieter eine eindeutige Zustimmung, indem er erklärt, über die Bedingungen zum Schutz der personenbezogenen Daten informiert worden zu sein, und die automatisierte Verarbeitung derselben akzeptiert und ihr zustimmt, so dass der Anbieter mit der Verarbeitung der angegebenen Daten zu den oben genannten Zwecken fortfahren kann. Die Nichtbereitstellung der angeforderten persönlichen Daten oder die Nichtakzeptanz der vorliegenden Datenschutzpolitik hat zur Folge, dass es nicht möglich ist, sich zu abonnieren, zu registrieren oder Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Anbieters zu erhalten. Der Anbieter informiert, dass er personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergibt, es sei denn, er ist dazu gesetzlich verpflichtet. Im Falle einer Weitergabe an einen Dritten wird jedoch vorher eine ausdrückliche Zustimmung zu dieser Weitergabe eingeholt. Die für die Datenbank verantwortliche Stelle, HOSTING, sowie die in irgendeiner Phase der Verarbeitung beteiligten Personen und / oder Stellen, denen sie mitgeteilt wurden, sind zur Wahrung des Berufsgeheimnisses und zur Einhaltung des Schutzniveaus sowie der erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen verpflichtet, die ihnen zur Verfügung stehen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Als Auftragsdatenverarbeiter hat der Provider folgende Dienstleister beauftragt, die sich bei ihrer Beauftragung zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet haben:

· RAIOLA NETWORKS, S.L, mit der Adresse Avda. de Magoi, 66, SS, Dcha., C.P. 27002 Lugo (Lugo), mit CIF B27453489, die Webhosting-Dienstleistungen (HOSTING) anbietet. Die Datenschutzbestimmungen und andere rechtliche Aspekte dieses Unternehmens können Sie unter dem folgenden Link einsehen: https://raiolanetworks.es/politica-de-privacidad

Der Anbieter garantiert dem Nutzer in jedem Fall die Ausübung der Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Information und Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit, in den Bedingungen, die in der geltenden Gesetzgebung festgelegt sind. Daher können Sie Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine ausdrückliche Anfrage an die in der Überschrift angegebene Postanschrift senden und/oder eine E-Mail an info@dakiniyoga.es, und geben Sie im Betreff an: «ARCO Rights», und fügen Sie eine Fotokopie Ihres Ausweises bei. Der Nutzer hat seinerseits das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer Daten verletzt wurden, und zwar bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD), Calle Jorge Juan, 6, 28001-Madrid oder über die elektronische Zentrale der AEPD: https://sedeagpd.gob.es/sede-electronica-web/.

Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten Daten werden so lange aufbewahrt, wie ein beiderseitiges Interesse an der Aufrechterhaltung des Zwecks der Verarbeitung besteht und für den Zeitraum, für den sich aus den erbrachten Leistungen rechtliche Verpflichtungen ergeben können. Wenn sie für diesen Zweck nicht mehr erforderlich sind, werden sie mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen gelöscht, um eine Pseudonymisierung der Daten oder eine vollständige Vernichtung der Daten zu gewährleisten. Der Provider behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Der Nutzer kann sich bei allen Aspekten, die mit dieser Datenschutzerklärung zusammenhängen, an den Anbieter unter der E-Mail Adresse wenden: info@dakiniyoga.es.

Letzte Aktualisierung: Juni 2021